Sakr. Hl.Kommunion

✧     Erstkommunion 2018

Hl. Kommunion

eucharitie

Gemeinschaft mit Jesus Christus
"Kommunion" bedeutet Gemeinschaft, Gemeinschaft untereinander, aber auch mit Jesus Christus in der Feier des gemeinsamen Mahls.

Die Feier der Eucharistie ist Danksagung für die Liebe Gottes und damit auch Mitte und Höhepunkt des Lebens der Kirche. Christus wird in diesem Sakrament gegenwärtig durch die Verwandlung des Brotes und des Weines in seinen Leib und in sein Blut. Wer die Eucharistie in der Kommunion empfängt, wird enger mit Christus vereint und dadurch vereint ihn Christus mit allen Gläubigen zu einem einzigen Leib: zur Kirche.

Weitere Informationen finden Sie unter:  Was bedeutet Eucharistie?   (Video)
Erstkommunion
Katechese zur Erstkommunion
Der Weiße Sonntag

Was muss ich tun…
wenn unser Kind die Erstkommunion mitfeiern möchte?

Die Kinder der 3. Klasse gehen in unseren Gemeinden in den Monaten vor der Erstkommunion einen gemeinsamen Vorbereitungsweg. 

Im Religionsunterricht, geleitet vom Pfarrer, in den von Eltern geleiteten Gruppenstunden, monatlichen Familiengottesdiensten können die Kinder Erfahrungen mit unserem Glauben machen und in intensiver Weise mit den Grundlagen des Glaubens und der katholischen Kirche vertraut werden. Zum ersten Elternabend werden die Eltern von der Kirchengemeinde im Herbst schriftlich eingeladen.

Wenn Sie in unsere Gemeinde neu zugezogen sind und die Vorbereitung bereits begonnen hat, setzen Sie sich bitte mit unserem  Pfarramt  in Verbindung.

Das Formular „Anmeldung zur Erstkommunion“ können Sie auf dieser Seite herunterladen. Bitte geben Sie das ausgefüllte Formular vor dem ersten Elternabend im Pfarramt ab.

Kontakt: Pfarramt

Anmeldeformular zur Erstkommunion

error: Content is protected !!