Soz.Demenzbetreuung

 

// DemenzbetreuungSozialstation_Logo_4c
Zur Entlastung der pflegenden Angehörigen.
Bei der Betreuung gibt es verschiedene Ansatzpunkte, die immer auf den Einzelnen abgestimmt werden müssen.

// Mobilitätsverbesserung
z.B. begleitete Spaziergänge, Bewegungsübungen,
Sitzgymnastik, usw.se_ipf-socialstation-1

// Geselligkeit
z.B. gemeinsame Mahlzeiten, Gesellschaftsspiele,
kreatives Gestalten, Beaufsichtigung, Ausflüge, usw.

// Gedächtnisverbesserung/Orientierungshilfen
z.B. Vorlesen, Zeitung, Fotoschau, Gedichte, Lieder,
Erinnerungsarbeit, Biografie, usw.

Und vieles mehr …

Kontakt:  Sozialstation

se_ipf-socialstation-16

error: Content is protected !!