Bücherei

Katholische öffentliche Bücherei

Bereits seit vielen Jahren existiert unsere öffentliche, das bedeutet eine für alle zugängliche Bücherei. Sie wird mit viel Engagement und Sachverstand von Frau  Gangl und ihren Mitarbeitern geleitet. Das Angebot wird allen gerecht. Auch für Kinder und Jugendliche ist ausreichend Literatur vorhanden. Schauen Sie einfach vorbei.

Sie finden die Bücherei:
im Kath. Gemeindehaus neben der St. Josephskirche

Öffnungszeiten:
Dienstag und Donnerstag: 14.00 bis 18.00 Uhr.

Bitte beachten: Kein Telefonanschluss vorhanden

Geschichte unserer Bücherei

Wie alles begann: in den fünfziger Jahren ein alter Schrank im alten Pfarrhaus mit alten, etwas feuchten Büchern.

Im Kolpingheim, der ehemaligen katholischen Schule und später Kindergarten, wurde ein Raum als Bücherei eingerichtet. Neue Bücher, hauptsächlich Kinder- und Jugendbücher wurden in Rottenburg bei der Büchereifachstelle bestellt. Frau Oberlehrerin Helene Mangold übernahm mit einigen jungen Mädchen Ausleihe und Verwaltung. Nach dem Tod von Frau Mangold 1972 arbeiteten die jungen Mädchen zum großen Teil in eigener Verantwortung.

1982 zog man ins neue Gemeindehaus um. Neue Regale und viele neue Bücher machten die Bücherei attraktiver. Es bildete sich ein ehrenamtliches Mitarbeiterteam, das weitgehend bis heute tätig ist.

 

error: Content is protected !!